DokImporter

Mittels dem SPARE Dok Importer ist es möglich auf automatisiertem Weg, Dokumente von einen Fremdsystem in das Medfolio zu transferieren.

Wäre es machmal nicht wünschenswert, Dokumente von Fremdsystemen in Medfolio zu importieren ohne dies manuell erledigen zu müssen. SPARE hat hier eine Lösung bereit. Mittels dem SPARE Dok Importer ist es möglich auf automatisiertem Weg, Dokumente von einen Fremdsystem in das Medfolio zu transferieren.

Dies kann z.B. nützlich sein, wenn man Patientenakten digitalisieren möchte und die eingescannten Dokumente an Formulare hängen möchte. Oder bereits bestehende Dokumente von einem obsoleten System in Medfolio zu importieren.

Der SPARE Dok Importer läuft über eine zentrale Schnittstellensoftware welche als Windows - Service auf dem jeweiligen Applikations - Server installiert ist. Dieser Service wird wie jeder andere Windows - Service unter den Diensten gestartet resp. gestoppt.

Um ein erfolgreiches Zuordnen der Dokumente zu den Formularen zu ermöglichen, stehen verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Für jeden Import Typ kann eine eigene Konfiguration angegeben werden, somit kann auf die unterschiedlichen Exportspezifikationen der Fremdsysteme eingegangen werden. Jede Exportkonfiguration beinhaltet jeweils ein eigenes Konfigurationsset.

  • Windows System
TOP